dfs logo Der Glöckner von Notre Dame Spatz und Engel Hair - Das Musical der zauberer von Oz Al Dente! - Ich bin hier Le Chef

NEUER KAUFMÄNNISCHER GESCHÄFTSFÜHRER GESUCHT

Der bisherige kaufmännische Geschäftsführer der Gandersheimer Domfestspiele, Stefan Mittwoch, hat den Wunsch geäußert, seine Entsendung zu den Gandersheimer Domfestspielen zu beenden und in die Verwaltung der Stadt Bad Gandersheim zurückzukehren.
Stefan Mittwoch hatte die Domfestspiele bereits als Mitarbeiter im Kulturamt der Stadt Bad Gandersheim begleitet. Mit der Umwandlung der Domfestspiele von einem städtischen Eigenbetrieb in eine GmbH wurde Herr Mittwoch seitens der Stadt der Domfestspiele-GmbH zugewiesen. Nach dem Ausscheiden des ersten kaufmännischen Geschäftsführers, Ulrich Klötzner, wurde Herr Mittwoch durch den Aufsichtsrat zu dessen Nachfolger berufen. 
Mit dem Ausscheiden von Stefan Mittwoch aus dem Betrieb wird ein neuer Kaufmännischer Geschäftsführer gesucht. Der Aufsichtsrat hat am vergangenen Freitag die unverzügliche Ausschreibung der Stelle beschlossen. 
Aufsichtsratsvorsitzender Uwe Schwarz, MdL, dankte Stefan Mittwoch für seine bisherige geleistete Arbeit, seinen Einsatz und die Loyalität zum Theaterbetrieb und stellte fest: "Seit sieben Jahren lenkte Herr Mittwoch den wirtschaftlichen Bereich der Domfestspiele und steuerte das Theaterschiff sorgsam und finanziell erfolgreich durch die ersten Jahre der GmbH. Natürlich bedauern wir seine Entscheidung, aber wir können auch verstehen, wenn ein jüngerer Beamter sich neuen Herausforderungen stellen will, und bei der Stadt Bad Gandersheim liegen in den nächsten Jahren viele interessante Aufgaben an. Für uns ist wichtig, die Stelle des kaufmännischen Geschäftsführers adäquat wiederzubesetzen und damit den erfolgreichen Weg der Domfestspiele in bewährter Art und Weise weiterzugehen. Wir haben daher eine unverzügliche Ausschreibung beschlossen, um den Geschäftsführer-Wechsel vor Beginn der neuen Spielzeit vollziehen zu können. Bis zur Neubesetzung wird Herr Mittwoch im gegenseitigen Einvernehmen den Domfestspielen erhalten bleiben." 

Rückfragen richten Sie bitte an:

Gandersheimer Domfestspiele gGmbH
Aufsichtsratsvorsitzender Uwe Schwarz, MdL
E-Mail: mdl.uweschwarz@uschwarz.de; mobil (0172) 5600348

BaGa logo

© 2018 Gandersheimer Domfestspiele
-->

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung   

EINVERSTANDEN