dfs2020     

Festspielblog

Oppermann und Andretta besuchen "Hair"-Vorstellung

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestages, Thomas Oppermann, und die Präsidentin des Niedersächsischen Landtages, Gabriele Andretta, haben die Gandersheimer Domfestspiele und eine Vorstellung des Musicals "Hair" besucht.

Im Gespräch mit Intendant Achim Lenz informierte dieser die Politikerin und den Politiker aus Göttingen über die aktuelle Spielzeit des größten Freilichttheaters in Niedersachsen. Beide kennen das Sommertheater vor dem Domportal bereits seit vielen Jahren. Auch die Förderung der Gandersheimer Domfestspiele durch den Bund und das Land waren Themen des Gespräches. Intendant Achim Lenz zeigte Gabriele Andretta und Thomas Oppermann vor der Vorstellung die Schneiderei und die Maske der Domfestspiele und gewährte einen Blick hinter die Kulissen der Bühne. Dabei trafen sie auch Darsteller Tim Müller, der im Musical "Hair" den "Berger" spielt. Beide Politiker posierten gerne mit dem Peace-Zeichen und erinnerten sich dabei an die Hippie-Zeiten.


Thomas Oppermann, Tim Müller, Gabriele Andretta, Achim Lenz (v.l.). Foto: Gandersheimer Domfestspiele gGmbH / Frank Bertram

BaGa logo

© 2019 Gandersheimer Domfestspiele
-->

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung   

EINVERSTANDEN